Kerutabs, Laktaseenzym Nahrungsergänzungsmittel

Noch keine Bewertungen | Eigene Bewertung erstellen
€ 14,95 Inkl. MwSt.

KeruTabs® enthält das natürliche Enzym Lactase und fördert die Verdauung von Lactose. Erhältlich in Packungen mit 15, 45 oder 100 Tabletten.

Auf Lager
Artikelnummer::
KERU45

Kerutabs mit Laktase fördert die Verdauung von Laktose bei Menschen, die Schwierigkeiten haben, Laktose zu verdauen.

Laktase ist eine körperspezifische Substanz, die im Dünndarm vorkommt und dafür sorgt, dass die Laktose, ein Milchzucker, in die leicht verdaulichen Zucker Glukose und Galaktose aufgespalten wird. Laktose ist in Milch und Milchprodukten, aber auch in verschiedenen anderen Produkten wie Brot, Wurst und Süßwaren enthalten. Die Verwendung von Kerutabs mit Lactaseenzym unterstützt die Verdauung von Milchzucker (Lactose) in Milch und milchhaltigen Produkten.

Dosierung und Anwendung:
Unmittelbar vor oder während des Verzehrs eines laktosehaltigen Produkts Kerutabs mit Wasser einnehmen. In der Regel sind 1 oder 2 Tabletten ausreichend. Maximal 3 Tabletten gleichzeitig. Die Toleranz für Laktose ist variabel. Fragen Sie Ihren Ernährungsberater, Apotheker, Arzt oder Hausarzt nach der Rolle von Laktose in Ihrer Ernährung.

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.

Beachten Sie, dass die Tabletten erneut eingenommen werden, wenn mehrere laktosehaltige Mahlzeiten oder Produkte eingenommen werden. Der Grund dafür ist, dass die Laktase abgebaut wird und für kurze Zeit im Darm aktiv ist.

Inhaltsstoffe pro Tablette (0,3 g): Lactase 4600 FCC * (Aspergillus oryzae Lactase), Füllstoffe: Cellulose, Magnesiumsalze von Fettsäuren; Maltodextrin.

Bewahren Sie Kerutabs bei Raumtemperatur außerhalb der Sichtweite von Kindern auf.

Weitere Informationen finden Sie unter www.kerutabs.com

Weitere Angaben: Hersteller und Lieferant von Kerutabs ist ALK Abelló BV, Postfach 60022, 1320 AA Almere, Niederlande, www.alk.net/nl


*) FCC ist der Standard für das Ausmaß der Fähigkeit, Laktose zu verdauen (US Food Chemical Codex).

Zuletzt bearbeitet am 16. Dezember 2019

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen
Hinzufügen
Verwenden Sie Kommas um Schlagworte zu trennen.
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »
U maakt gebruik van een verouderde versie van
Internet Explorer, klik hier om deze te updaten.
x